Wappen
Unser Wappen

Mehr als "nur" Studieren!

Die Aachener Burschenschaft Alania wurde 1876 gegründet und ist damit die älteste Burschenschaft in Aachen. Unser Verbindungshaus in der Krefelderstraße 24 wird von unserer großen Altherrenschaft unterhalten und liegt etwa 10-15 Minuten zu Fuß vom Audimax der RWTH Aachen entfernt.

Die Alania setzt sich aus Aachener Studenten und ehemaligen Studenten mit erfolgreich absolviertem Examen aus den verschiedensten Fakultäten zusammen. Für unsere Gemeinschaft haben die gegenseitige Unterstützung im Studium und das Streben nach einem erfolgreichen Studienabschluss eine hohe Priorität.

Neben der wissenschaftlichen Ausbildung spielt bei uns aber auch die Erweiterung des persönlichen Horizontes eine wichtige Rolle.

Hierfür gestalten wir unsere Freizeit sinnvoll und gemeinsam: Wir setzen uns für die burschenschaftlichen Ziele ein und pflegen studentische Traditionen (z. B. das studentische Fechten/Mensur). Wir fördern aktiv das Zusammenkommen von Studenten und Akademikern aller Fakultäten und Hochschulen. Wir organisieren Vorträge, Seminare und Ausflüge. Außerdem achten wir darauf, dass auch das gemeinsame Feiern nicht zu kurz kommt, und trinken ab und an ein Bier in geselliger Runde.

Wir bieten Studienanfängern die Möglichkeit, auf unserem Haus in auf Wunsch möblierten Zimmern günstig zu wohnen.

Interessenten werden gebeten, sich vorab per Telefon (0241) 15 23 41 bei uns zu melden.

alania.gif [Start] [Die Alania] [Termine] [Zimmer] [Album] [Kontakt] [Glossar] [Verweise] [Impr.] Stand: 03.12.17